Visualisierung Facebook-Daten auf BitsaboutMe

Wie Du bestimmt gemerkt hast, hat Facebook die Daten, die wir automatisch über die API importieren können, immer weiter eingeschränkt. Facebook bietet aber alternativ eine schwer zu handhabende Export-Datei an. Deshalb haben wir nun dafür eine Import-Funktion gebaut, mit der du mehr Daten als jemals zuvor von Facebook ganz einfach in deinen persönlichen Datenspeicher (PDS) importieren und dort einsehen kannst.

Um an deine von Facebook gespeicherten Daten zu gelangen, brauchst du eine Facebook-Archivdatei zu erstellen. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist und die Datei bereitsteht, wird dich Facebook per E-Mail informieren. Diese Zip-Datei, die deine gesamte Facebook-Historie beinhaltet, kannst du dann ganz einfach in deinem BitsaboutMe-Konto unter Meine Daten bei der entsprechenden Datenquelle hochladen. Bei Bedarf findest du hier übrigens eine kleine Starthilfe. Je nach Datenvolumen ist beim Upload der Datei etwas Geduld gefragt. Sobald das Lämpchen bei der Datenquelle dann grün ist, gelangst du mit einem Klick direkt in den Bereich Statistik, wo es jetzt so einiges zu entdecken gibt!

Freunde, Likes und Nachrichten

Ein tolles Tool ist beispielsweise der interaktive Social-Graph in der Registerkarte WER. Dieser zeigt dir das Netzwerk all deiner Freunde mit der Anzahl Reaktionen, Posts und Nachrichten, die du jedem einzelnen von ihnen gemacht hast. Wenn du mithilfe der Pfeile am unteren Bildschirmrand die Ansicht wechselst, siehst du ausserdem noch, welchen Freunden du die meisten Nachrichten schreibst und bei wem du am häufigsten Likes, Kommentare und & Co. streust.

Wenn du deine Aktivitäten beim blauen Riesen in chronologischer Reihenfolge sehen möchtest, wirst du unter EINZELHEITEN fündig. Dort kannst du jetzt nebst deinen Posts neu auch alle deine Likes, Reaktionen und Nachrichten einsehen. Durch Klicken auf “Details” kannst du zudem mühelos bestimmte Posts oder sogar ganze Chatverläufe anschauen.

Nicht vergessen: Die Kontrolle über die aus deinem Facebook-Konto importierten Daten liegt jederzeit vollumfänglich bei dir. Alle Informationen aus der Archivdatei werden in deinem PDS sicher aufbewahrt und sind auf User-Level verschlüsselt. BitsaboutMe kann also weder deine persönlichen Daten sehen noch auf diese zugreifen.

Melde dich hier an und probiere unseren neuen Datei-Upload für Facebook gleich aus! Und falls du noch kein BitsaboutMe-Konto hast kannst du dich hier kostenlos registrieren.