Datenmarktplätze: Fair Trade zwischen Verbrauchern und Unternehmen

 

Symbolbild Datenmarktplatz

BitsaboutMe ist ein neuer Datenmarktplatz, der es Verbrauchern erstmalig erlaubt ihre Daten selbst zu verwalten und zu entscheiden, wem diese für Werbe- oder Marktforschungszwecke zur Verfügung gestellt werden. Verbraucher können hier ihre online Daten in ihrem geschützten Persönlichen Daten Speicher (PDS) zusammenführen und bearbeiten.

Unternehmen können den Verbrauchern auf dem Marktplatz Angebote unterbreiten, um diese Daten nutzen zu dürfen. Vorteile für den Verbraucher: 100% Visibilität und Schutz aller eigenen online Daten, Möglichkeit der Monetarisierung. Vorteile für Unternehmen: Einfache und DSGVO konforme Direktansprache von Verbrauchern, Erhalt qualitativ hochwertiger und aktueller Daten. Einfacher Zugriff auf neue Kundensegmente.

Zum ersten Mal können Verbraucher direkt darüber entscheiden, mit wem sie ihre Daten teilen möchten. Die direkte Monetarisierung der eigenen Daten und die damit verbundene erhöhte Qualität dieser Daten, kann ein entscheidender Pluspunkt für Unternehmen sein. Die Daten werden DSGVO konform ausgetauscht, und sind somit für alle vereinbarten Anwendungszwecke verfügbar. Das gezielte Marketing für spezifische Segmente wird einfacher und somit für den Verbraucher relevanter.

Der BitsaboutMe PDS ist seit Mitte 2017 live und im Oktober 2018 geht der Datenmarktplatz an den Start. Testen Sie jetzt ohne Aufwand und Risiko, welche Möglichkeiten sich für Retailer mit dieser neuen Datenquelle auftun.

Posted in B2B